Willkommen im Landenhof

Der Landenhof unterstützt hör- und sehbeeinträchtigte Kinder und Jugendliche in ihrem selbstbestimmten Leben, indem er ihre Fähigkeiten und ihre Entwicklung tatkräftig fördert. Schwerhörige können am Landenhof alle Stufen der Volksschule besuchen, hier wohnen und ein breites Angebot von beratenden und unterstützenden Diensten nutzen. Sehbeeinträchtigte Kinder und Jugendliche werden in der Regelschule beraten und begleitet.

Termine

Leistungstest Check S2

25.01.2021 – 26.01.2021

8. Klassen, Papier-Tests Deutsch Schreiben

Leistungstest Check S2

28.01.2021 – 29.01.2021

8. Klassen, Papier-Tests Fremdsprache Schreiben

Lena, 15 Jahre

«Am Anfang hatte ich Heimweh. Jetzt habe ich hier Freunde gefunden und fühle mich wohl.»

Corona

Medienbericht

"Landenhof betreut bald auch Babys"

Im August ist das jüngste Landenhof-Angebot, der Visiopädagogische Dienst (VPD), gestartet. Im Januar wird der VPD um die Heilpädagogische Früherziehung für sehbeeinträchtigte Kinder ab Geburt erweitert.

Blog

Jahresbericht 2019/20

Der neue Jahresbericht ist da!

Darin blicken wir auf das ausserordentliche, «geschichtsträchtige» Schuljahr 2019/2020 zurück. Das Jahr, in dem das Coronavirus alles auf den Kopf stellte. Lesen Sie, welche Herausforderungen, aber auch welche Chancen die Corona-Krise für die einzelnen Bereiche und die Institution Landenhof mit sich brachte.

Weiter

bestellen

Jahresbericht (PDF)

Kurzfilm

Der Landenhof in Bild und Ton

Blog

«Ein Stückchen Stoff hat mir alles verdorben»

Vor 15 Jahren besuchte Rabia Cosgun die Schwerhörigenschule am Landenhof. Hier lernte sie verschiedene Strategien, wie sie trotz ihrer Hörbeeinträchtigung mit Hörenden kommunizieren kann. Heute gelingt ihr das so gut, dass ihrem Gegenüber unter «normalen» Umständen nichts auffällt.

Blog

Blog

Der "Samichlaus" besuchte die Fördergruppe

Ho ho ho, auch dieses Jahr besuchte der Samichlaus die Mäuse der Fördergruppe im Wald. Coronabedingt durften keine Eltern und Geschwister am Samichlaus-Anlass teilnehmen.

Blog

Beratung

Beratung für Schwerhörige und Gehörlose Aargau Solothurn (BFSUG Aargau Solothurn)

Die Beratung für Schwerhörige und Gehörlose Aargau Solothurn erfüllt eine wichtige soziale Unterstützungsfunktion für Menschen mit einer Hörbeeinträchtigung.  

Weitere Informationen

Stellen

Der Landenhof hat offene Stellen

Über 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind an der Schwerhörigenschule Landenhof angestellt. Von der Primarlehrerin über sozialpädagogische Fachleute bis zur Köchin sind rund 40 Berufe vertreten. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung auf eine der folgenden offenen Stellen:

Sozialpädagog*in FH/HF (35%)

Praktikantinnen und Praktikanten 2021

Alle Stellen

Dienste

Frühförderung und Begleitung in der Regelschule

Aktuell werden im Kanton Aargau mehr als 150 hörbeeinträchtigte Kinder und Jugendliche vom Audiopädagogischen Dienst des Landenhofs unterstützt.

Audiopädagogischer Dienst

Kurzfilm

So gelingen Standortgespräche!

Geschichte

Von der Taubstummenanstalt zum Kompetenzzentrum

Am Anfang hiess er Taubstummenanstalt. 180 Jahre später ist der Landenhof das Kompetenzzentrum für Menschen mit einer Hörbeeiträchtigung.

Geschichte

Schule/Internat

Leben und lernen am Landenhof

Rund 120 Schülerinnen und Schüler besuchen die Schwerhörigenschule am Landenhof. 40 davon wohnen im Internat, 80 kommen von auswärts. 

Schwerhörigenschule

Panorama

Landenhof: Strategie 2019 - 2022

2017 initiierte der Stiftungsrat einen Strategieprozess, dessen Ergebnis nun vorliegt. Die Strategie wurde partizipativ erarbeitet und schrittweise im Zeitraum von Juni 2017 bis Ende 2018 erarbeitet.

Weiter

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print