WILLKOMMEN IM LANDENHOF

Der Landenhof unterstützt hör- und sehbeeinträchtigte Kinder und Jugendliche in ihrem selbstbestimmten Leben, indem er ihre Fähigkeiten und ihre Entwicklung tatkräftig fördert. Schwerhörige können am Landenhof alle Stufen der Volksschule besuchen, hier wohnen und ein breites Angebot von beratenden und unterstützenden Diensten nutzen. Sehbeeinträchtigte Kinder und Jugendliche werden in der Regelschule beraten und begleitet.

Termine

Jugendmeeting Leichtathletik Fünfkampf

31.05.2022
Ort : Zofingen

interessierte SuS ab 5. Klasse bis Oberstufe

Pfingsten

06.06.2022

Schulschluss: Freitag, 3. Juni 2022, nach Stundenplan
Schulfrei: Montag, 6. Juni 2022
Schulbeginn: Dienstag, 7. Juni 2022, 10.00 Uhr

Landenhofrat der Schüler*innen

08.06.2022 | 11:35 – 12:15
Ort : H300

(Vertreter*innenaus der OS-Klassen)

Lena, 15 Jahre

«Am Anfang hatte ich Heimweh. Jetzt habe ich hier Freunde gefunden und fühle mich wohl.»

Kurzfilm

Der Landenhof in Bild und Ton

Blog

Jerusalema 2.0

Ziemlich genau ein Jahr nachdem sich unsere Schüler*innen und Mitarbeitenden im Frühling 2021 zum Hit Jerusalema von den «Strapazen» der Corona-Pandemie frei getanzt hatten, luden die Leitung Schule und Sozialpädagogik zu einer Wiederholung des Flashmobs.

Blog

Jahresbericht 2020/21

Druckfrisch: Jahresbericht 2020/21 «Beraten und Begleiten»

Im Fokus der Ausgabe 2020/21 stehen unsere ambulanten Dienste und deren vielfältigen Beratungs- und Begleitungsangebote. 

Weiter

bestellen

Jahresbericht (PDF)

Blog

Weihnachten 2021

Für die Weihnachtsfeier 2021 haben die Kinder und Jugendlichen des Landenhofs das Thema" Wunsch" in einen Weihnachtsfilm verpackt. Es sind sechs verschiedene Interpretationen entstanden. Viel Vergnügen!

Blog

APD

Schöne Begegnungen. Ansteckende Rhythmen. Fesselnde Pantomimen.

Das war das Fest zum 50-Jahr-Jubiläum des Audiopädagogischen Dienstes Landenhof.

Weiter

APD

Interview mit Familie Bolliger Christen

"Unser Rat an Betroffene: Sich informieren, fragen, fragen und auch hinterfragen." Sibylle Christen und Simon Bolliger haben zwei Kinder. Tochter Elina (2014) ist wie die Eltern auch, hörend, Jonas (März 2018) ist hörbeeinträchtigt.

Weiter

Blog

Besuchsmorgen 2021

Die Besuchstage des Landenhofs ermöglichen Eltern und Angehörigen einen Einblick in den Alltag der Schwerhörigenschule. Am Besuchsmorgen Anfang November fand für die Eltern der 7. Klassen eine Informationsveranstaltung zum Berufswahlprozess am Landenhof statt.

Beratung

Beratung für Schwerhörige und Gehörlose Aargau Solothurn (BFSUG Aargau Solothurn)

Die Beratung für Schwerhörige und Gehörlose Aargau Solothurn erfüllt eine wichtige soziale Unterstützungsfunktion für Menschen mit einer Hörbeeinträchtigung.  

Weitere Informationen

Vorankündigung

Weiterbildungsforum Landenhof 2022 – Save the date!

Ende November 2022 führt der Landenhof sein 7. Weiterbildungsforum mit dem Titel «Übergänge verstehen und begleiten» durch. Im Rahmen des Forums treffen sich rund 200 Fachleute aus Pädagogik, Medizin und Technik, Eltern von hörbeeinträchtigten Kindern und Jugendlichen sowie ehemalige Schüler*innen zum fachlichen Austausch.

Reservieren Sie sich schon heute Freitag, den 25. November 2022!

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Weitere Infos

Stellen

Der Landenhof hat offene Stellen

Über 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind an der Schwerhörigenschule Landenhof angestellt. Von der Primarlehrerin über sozialpädagogische Fachleute bis zur Köchin sind rund 40 Berufe vertreten. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung auf eine der folgenden offenen Stellen:

 

Leiter*in Öonomie (70%)

Fachlehrperson Französisch Primar (9 Wochenlektionen)

Lehrperson Primarschule Zylus II

Fachlehrperson Italienisch

Flexible Lehrpersonen für Oberstufen-Stellvertretungen

Praktikantinnen und Praktikanten 2022

 

Alle Stellen

Dienste

Frühförderung und Begleitung in der Regelschule

Aktuell werden im Kanton Aargau mehr als 150 hörbeeinträchtigte Kinder und Jugendliche vom Audiopädagogischen Dienst des Landenhofs unterstützt.

Audiopädagogischer Dienst

Kurzfilm

So gelingen Standortgespräche!

Geschichte

Von der Taubstummenanstalt zum Kompetenzzentrum

Am Anfang hiess er Taubstummenanstalt. 180 Jahre später ist der Landenhof das Kompetenzzentrum für Menschen mit einer Hörbeeinträchtigung.

Geschichte

Schule/Internat

Leben und lernen am Landenhof

Rund 120 Schülerinnen und Schüler besuchen die Schwerhörigenschule am Landenhof. 40 davon wohnen im Internat, 80 kommen von auswärts. 

Schwerhörigenschule

Panorama

Landenhof: Strategie 2019 - 2022

2017 initiierte der Stiftungsrat einen Strategieprozess, dessen Ergebnis nun vorliegt. Die Strategie wurde partizipativ erarbeitet und schrittweise im Zeitraum von Juni 2017 bis Ende 2018 erarbeitet.

Weiter

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print