Weihnachtsfeier 2023

Autor Philipp Merki

Datum 16.12.2023

Am Samstag, 16. Dezember fand am Landenhof die Weihnachtsfeier statt. Dieses Jahr wurde die Feier von der Primarstufe organisiert.

In den Schulräumen des Zyklus 1 und 2 standen verschiedene Angebote bereit. Im Kindergarten zum Beispiel waren die Eltern mit Ihren Kindern zum Weihnachtskaffee eingeladen. Bei den zweiten Klassen im obersten Stock verzauberten die Schülerinnen und Schüler das Publikum mit Lichter- und Schattentheater. Das Klassenzimmer der P3 wurde für diesen Morgen zur Weihnachtsbäckerei, wo gross und klein Lebkuchen verzieren konnten. Ein Zimmer weiter gings mit der Foto-Box lustig zu und her. Wer sich traute, konnte sich zusammen mit Freunden in weihnachtlicher Verkleidung ablichten lassen. Das Foto wurde gleich ausgedruckt und die Erinnerung konnte mit nach Hause genommen werden. Nebenan wurde es wieder ruhiger. Denn um Häuser-Laternen zu basteln, brauchte es Fingergeschick. Die Teelicht-Botschaften zum selbst gestalten und mit nach Hause nehmen, fanden ebenfalls bei vielen Besuchenden Anklang.

Alle konnten in ihrem eigenen Tempo aus den verschiedenen Darbietungen auswählen. Dazwischen blieb genug Zeit, um bei dieser friedlichen Stimmung, auch mal ein kurzes Gespräch zu führen, auf das vergangene Kalenderjahr zurückzuschauen oder sich Gutes für die Weihnachtszeit und das neue Jahr zu wünschen.

Kurz nach 10 Uhr versammelten sich alle im Foyer. Dort sang die Primar drei Weihnachtslieder. Der Apéro rundete das Weihnachtserlebnis ab.

Der Landenhof dankt dem Organisationskomitee, der musikalischen, technischen und kulinarischen Unterstützung und wünscht allen genussvolle Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Weitere Blogbeiträge

Zur Übersicht

Büchereinkauf für die Schulbibliothek mit der 6. Klasse

Vor 2 Wochen begab sich die 6. Klasse in die Buchhandlung am Aarauer Bahnhof. Alle Schüler*innen durften stöbern und blättern, schauen und Klappentexte lesen, um schliesslich ein Buch auszuwählen.

CS-Cup 2024

Die Bank ist verkauft, der Name geblieben. Wir traten mit einer Mädchenmannschaft auf den Fussballplätzen in Brugg an und hofften auf einen trockenen Tag.

Robotik-Workshop in der Stadtbibliothek

Am 14. Mai 2024 reiste die 6. Klasse in die Stadtbibliothek Aarau, um dort zu lernen, wie man einfache Roboter baut. Vasil hat einen kurzen Bericht dazu verfasst:

Ice Age – Eiszeit im April

Wie jedes Jahr in der ersten Woche der Frühlingsferien verbrachten knapp 50 Jugendliche und Leitungspersonen eine Woche im wunderschönen Engadin. Im Lagerhaus der Stadt Lenzburg in Samedan lautete das Motto in diesen 6 Tagen: Ice Age.

Unihockey-Match mit Schüler:innen und Mitarbeiter:innen

Spielfreudige Mitarbeiter:innen und Schüler:innen trafen sich am späten Dienstagnachmittag zum Landenhof-Unihockeymatch. Auch Zuschauer fehlten nicht, welche das Spielgeschehen und viele schöne Tore von der Galerie aus betrachten konnten.

Textiles und Technisches Gestalten im Fokus

Am Dienstag, 26. März 2024 fand am Landenhof zum vierten Mal der halbjährlich stattfindende Assistenzanlass statt.