APD-Workshop für Lehrpersonen

Autor Michelle Gygax

Datum 27.10.2022

Am 27. Oktober 2022 fand am Landenhof der APD-Workshop für Lehrpersonen der Regelschule oder Heilpädagogischer Sonderschulen, welche ein hörbeeinträchtigtes Kind bei sich in der Klasse unterrichten, statt. Der Workshop konnte dieses Jahr wieder ohne Berücksichtigung von besonderen Corona-Massnahmen durchgeführt werden. Das Interesse und die Nachfrage am Workshop waren gross.

Zu Beginn des Morgens stellte Regula Fürderer, Leiterin des Audiopädagogischen Dienstes Schulbereich, kurz die Geschichte sowie das aktuelle Angebot des Landenhofs vor. Marion Ingold, Leiterin des Pädaudiologischen Dienstes führte in die Arbeit des PAD als Schnittstelle zwischen Pädagogik, Medizin und Technik ein. Anschliessend berichteten zwei junge, selbstbetroffene Erwachsene eindrücklich von ihrem Leben und von Erfahrungen, die sie in ihrem (Schul-)alltag gemacht haben.

Im weiteren Verlauf des Morgens wurden die Teilnehmenden in zwei Gruppen aufgeteilt. Die eine Hälfte durfte einige Klassen der Tagessonderschule Hören besuchen und einen Einblick in den Unterricht erhalten. Die andere Hälfte der Teilnehmenden konnte während des Workshops eindrücklich erfahren, wie anstrengend insbesondere das Verstehen im sogenannten Störschall mit eingeschränkten Hörvermögen ist. Nach der Pause durften die Gruppen das jeweils andere Angebot besuchen.

Als Abschluss fand ein angeregter Austausch zwischen den Lehrpersonen der Regelschule, der Tagessonderschule Hören und den Audiopädagog:innen über den erlebten Morgen und die Unterrichtsbesuche statt.

Weitere Blogbeiträge

Zur Übersicht

«Wen-Do»-Kurs für Landenhof-Schülerinnen

Wie bereits in Vorjahren führte die Arbeitsgruppe «Gender Anlass» des Landenhofs Ende Januar 2024 zusammen mit «Wen-Do Aargau» einen Selbstverteidigungskurs für Mädchen durch.

Weihnachtsfeier 2023

Am Samstag, 16. Dezember fand am Landenhof die Weihnachtsfeier statt. Dieses Jahr wurde die Feier von der Primarstufe organisiert.

6. Klasse besucht Energiezentrale Torfeld

Zum Abschluss des NMG-Themas «Elektrizität» durfte die 6. Klasse der Tagessonderschule Hören einen ausserschulischen Lernort besuchen.

Erzählnacht am Landenhof

Am 10. November 2023 wurden in der Landenhof-Bibliothek Geschichten erzählt. Anlass dafür war die jährliche Schweizer Erzählnacht.

Herbstlager 2023

Der Landenhof führte in der ersten Herbstferienwoche wieder ein freiwilliges Lager für Schülerinnen und Schüler der Schwerhörigenschule durch. Es hatten wie in den vergangenen Jahren aber auch schwerhörige Kinder und Jugendliche aus der Regelschule die Gelegenheit, von diesem Angebot zu profitieren und mit anderen schwerhörigen Kindern und Jugendlichen ein tolles Ferienlager in Adelboden zu erleben.

Audiologiewoche HfH 2023: Zwei Praxistage am Landenhof

Die beiden Tage am Pädaudiologischen Dienst (PAD) Landenhof boten Raum für viel praktische Erfahrung und Austausch untereinander.