Schulische:r Heilpädagog:in B&B / Visiopädagog:in (60-80%)

Der Visiopädagogische Dienst (VPD) begleitet sehbeeinträchtigte Kinder, Jugendliche und deren Umfeld bis zum obligatorischen Schulabschluss.

Per sofort oder nach Vereinbarung suchen wir eine:n

Schulische:n Heilpädagog:in B&B / Visiopädagog:in (60-80%)

Ihre Aufgaben

Als schulische:r Heilpädagog:in B&B für Schüler:innen mit einer Sehbeeinträchtigung ermöglichen Sie eine integrative Beschulung im Kanton Aargau. Dazu besuchen Sie die Schüler:innen im Unterricht und führen in enger Zusammenarbeit mit Lehrpersonen, Fachpersonen und Erziehungsberechtigten geeignete sehbehindertenspezifische Massnahmen und Hilfsmittel ein und beraten und unterstützen bei deren Umsetzung.

Das bringen Sie mit

  • Master in Schulischer Heilpädagogik oder gleichwertiger von der EDK anerkannter Abschluss mit Schwerpunkt Pädagogik für Sehbehinderte
    oder Bereitschaft, diesen berufsbegleitend zu erwerben

  • Unterrichtserfahrung auf Primar- oder Sekundarstufe

  • Evtl. Weiterbildung als REHA Expert:in Low Vision, Lebenspraktische Fähigkeiten oder Orientierung und Mobilität

  • Technik-Affinität

  • Führerausweis (eigenes Auto)

Das zeichnet Sie aus

  • Sie haben Freude an der Arbeit mit Schüler:innen mit einer Sehbeeinträchtigung, deren Familien, involvierten Fachpersonen und Lehrpersonen.

  • Sie arbeiten gerne im Team und sind motiviert, sich an der weiteren Aufbauarbeit des VPD zu beteiligen.

  • Sie bringen Humor und Gelassenheit mit.

Darauf können Sie sich freuen

  • Eine sorgfältige Einführung in die Pädagogik für Sehbehinderte und das entsprechende Arbeitsumfeld

  • Eine vielseitige, fachlich spannende und eigenverantwortliche Tätigkeit an der Schnittstelle von Pädagogik und Medizin

  • Möglichkeiten, sich weiterzubilden

  • Kollegiales Arbeitsklima in einem agilen Umfeld

  • Attraktive Arbeits- und Anstellungsbedingungen mit Jahresarbeitszeitmodell und familienfreundlichen Arbeits- und Ferienzeiten

Sind Sie interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre digitale Bewerbung! Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte per E-Mail an Margrit Meier, Co-Leiterin VPD, margrit.meier@landenhof.ch

Stellenausschreibung als PDF

Ich freue mich auf Ihre elektronische Bewerbung!
Bei Fragen zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren.

Leitung Visiopädagogischer Dienst, Heilpädagogische Früherziehung