Adrian Meyer, Phillip Merki

Zukunftstag Sonova

Am diesjährigen Zukunftstag bot die Sonova (Internationaler Hörgeräte- und CI-Hersteller) in Stäfa den Schülerinnen und Schüler vom Landenhof die Möglichkeit in die Welt der Hörgeräte und CI einzutauchen. Dafür mussten wir jedoch früh aufstehen, damit wir um 7.20 Uhr vom Landenhof losfahren konnten. In Stäfa empfing uns Herr Bulut, welcher für die Entwicklung der Hörgeräte im Kinderbereich verantwortlich ist. Zum Einstieg stellte er uns die Entwicklung der Hörgeräte seit dem letzten Jahrhundert vor. Es war spannend zu sehen, wie sich die Technologie von grossen Hörgeräten hin zu immer kleineren Hörhilfen entwickelt hat. Wir erfuhren, dass es mittlerweile möglich ist, die Hörhilfen mit dem Handy und den entsprechenden Apps zu steuern. An diesem Punkt kamen die Schülerinnen und Schüler des Landenhofs ins Spiel. Sie konnten sich in einem Workshop überlegen, was nützliche Funktionen für die App sein könnten. Die Jugendlichen hatten viele Ideen, welche den Alltag in der Zukunft mithilfe der App und den Hörhilfen erleichtern könnten. Hoffentlich nehmen die Entwickler ein paar Ideen davon mit. Nach der Arbeit gab es das wohlverdiente Mittagessen. Der Besuch bei der Sonova wurde abschliessend mit einer kurzen Führung durch das Hauptgebäude abgerundet. Mit vielen Eindrücken traten wir schliesslich die Heimreise an.

Adrian Meyer, Team- und Gruppenleiter Ch. Gigante , Phillip Merki, Klassenlehrer

 

 

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print