Matthias Haueter

Sporttag 2018

Die Oberstufenklassen am Landenhof führten zusammen mit den Bezirksschul - und Realklassen der Schule Entfelden bei schönstem Wetter ihren alljährlichen Sporttag durch.

Am Morgen galt es, in kleinen Gruppen einen Pentatlon zu durchlaufen. Dieser bestand aus lustigen Posten wie: Schwungseilspringen, Torwand, Puzzlelauf, H2O-Lauf, Ballprellen um Langbank, Ol-Labyrinth, Funbike ...

Am Nachmittag wurden Turniere in  Unihockey, Volleyball, Fussball und Basketball ausgetragen. Die Mannschaften beeindruckten dabei durch echt tollen Einsatz und spielten auf einem guten Niveau. Die meisten Spiele wurden fair und sportlich gespielt, was gar nicht so selbstverständlich ist denn man kennt sich nicht sehr gut.

Den Abschluss bildete - wie jedes Jahr - eine Klassenstaffette, in der es darum geht,  pro Klasse 60mal den Sportplatz zu überqueren. 

Nach dem Rangverlesen hatte jede Schülerin und jeder Schüler einen Nussgipfel verdient!


.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print