Roman Stalder

Sportlicher Austausch mit Partnerschule in Stegen

Dieses Jahr waren wir dran, unsere Partnerschule in Stegen im Sinne eines sportlichen Austauschs zu besuchen. Nachdem sie im letzten Jahr ihre Halle renovierten und wir uns ein Jahr nicht trafen, war es dieses Jahr wieder soweit. 3 Lehrpersonen, 1 Sozialpädagogin und 24 Schülerinnen und Schüler, eine Auswahl der besten Sportlerinnen und Sportler der Landenhof-Oberstufe, brachen am 23.05.19 in aller Früh auf in Richtung Deutschland.

In Stegen empfingen uns SchülerInnen, Lehr- und Betreuungspersonen sowie die Leiterin des Berufsbildungszentrum Stegen, Frau Bärwaldt. Nach wenigen Worten waren die Schülerinnen schon vielseitig gefordert. In zufällig gemischten Teams gab es die «45-Minuten-Wette» zu bestehen. 45 Minuten zum Kraftübungen machen, Steine sammeln, Fenster zählen, Socken knoten, Kartenhäuser bauen und vieles mehr. Es brauchte die Stärken von allen Teammitgliedern, Stegener und Landenhöfler mussten zusammenspannen, um die Wette zu gewinnen. So fand ein erster angeregter Austausch statt.

Wir wurden in der Kantine verpflegt, konnten uns für den Nachmittag stärken und hatten Gelegenheit zum Gespräch.

Am Nachmittag traten die 4 Fussballteams und die beiden Basketballteams gegeneinander an. Im Fussball fehlten einige Leistungsträger und es ergaben sich Begegnungen auf Augenhöhe. Ein Sieg, eine Niederlage und zwei Unentschieden standen zum Schluss zu Buche. Im Basketball hielten wir die Erwartungen tief, da den Stegenern ein Ruf vorauseilte, ähnlich dem amerikanischen «Dream Team», sprich, kaum zu schlagen. Überraschenderweise gingen beide Partien deutlich an den Landenhof. Die Spiele wurden sehr fair ausgetragen. Alle Teilnehmenden zeigten, was sie zwischenmenschlich draufhaben, nebst ihren sportlichen Fähigkeiten.

Nach Gruppenfoto und Dusche war es gar nicht so leicht, alle wieder in den Bus zu bringen. Es gab Gespräche zu führen und Nummern zu tauschen. Ein Zeichen dafür, dass ein guter Austausch gelungen war. «Schön war’s, vielen Dank und auf Wiedersehen!», im nächsten Jahr wieder bei uns am Landenhof.   

 

 

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print