Roman Stalder

Eishockeyspiel Mitarbeiter - Schüler

Vorfreude und Spannung waren spürbar bei der Ankunft der SpielerInnen und Fans in der KEBA-Halle. Das Team der Mitarbeitenden war zwar stark, jedoch etwas dünn besetzt, sodass sie durch die Jugendlichen der 1. und 2. Oberstufe verstärkt wurden. Jugendliche gegen Erwachsene oder genauer 3. Oberstufe mit Brückenjahr gegen den Rest, lautete die Affiche.

Nach einem vorsichtigen Beginn konnten die Jugendlichen in der 6. Minute durch Widmer in Führung gehen. Daraufhin erhöhten die Routiniers um Stebler, Leutwyler und Merki den Druck und schossen in kurzer Folge drei Tore zur 3:1-Führung für die Erwachsenen. Die Jugendlichen hatten eine Antwort parat. Widmer traf erneut zum Anschluss und Goalie Meyer musste für die Erwachsenen den Vorsprung retten, indem er Schüsse von Siffert und Müller parierte.

Mit einer knappen 3:2 Führung für die Erwachsenen begann eine einseitige zweite Halbzeit. Trotz einiger Paraden durch Goalie Bolliger schossen die Erwachsenen 5 Tore, während den SchülerInnen einzig ein Pfostentreffer durch Müller gelang. Herzlichen Dank an alle Teilnehmenden für ein faires und engagiertes Spiel!

 

Tore

Erwachsene 8 : 2 SchülerInnen

6. min. M. Widmer 0:1

11. min. D. Leutwyler 1:1

12. min. P. Merki 2:1

14. min. D. Leutwyler 3:1

15. min. M. Widmer 3:2

26. min. N. Guntli 4:2

29. min. D. Leutwyler 5:2

32. min. D. Leutwyler 6:2

36. min. N. Hauri-Eichenberger 7:2

38. min. N. Guntli 8:2

 

 

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print