Marion Ingold

Audiologiewoche HfH: Praktische Umsetzung während zwei Tagen am Pädaudiologischen Dienst Landenhof

 

Nachdem die Audiologiewoche der HfH im Juni 2020 ein Opfer von Corona wurde, war lange nicht klar, ob eine Durchführung vor Ort im Juni 2021 möglich wäre. Da am Landenhof jeweilen der praktische Teil stattfindet, wäre eine Online-Durchführung schwierig gewesen. Wie sollte ein Ohrabdruck über Internet gemacht werden? Wie Otoakustische Emissionen oder ein Ton-/ Sprachaudiogramm selbst erlebt werden? Den Stimmgabeluntersuch nach Rinne und Weber online am eigenen Körper erfahren – unmöglich!

Glücklicherweise kamen die Lockerungsmassnahmen von Bund und Kanton gerade rechtzeitig, so dass Beat Weber und ich die Studierenden am Pädaudiologischen Dienst Landenhof willkommen heissen durften.

Das Motto der beiden Tage war, die Theorie mit der Praxis zu verbinden. Die Studierenden durften diverse Hörhilfen anschauen und wortwörtlich in die Hände nehmen. Sie konnten subjektive und objektive Messmethoden am eigenen Ohr erleben. Zudem wurde das zuvor erlernte Wissen zur Interpretation von Ton- und Sprachaudiogrammen anhand von vorgelegten sowie von mitgebrachten Audiogrammen vertieft.                                                                                                      

Den Austausch zwischen Referenten und Studierenden wie auch unter den Studierenden selbst empfand ich als bereichernd. Da die Teilnehmenden beruflich in unterschiedlichen Gebieten und an unterschiedlichen Institutionen tätig sind, waren nicht sämtliche Inhalte für alle gleichermassen neu. In den Workshops konnte davon profitiert werden, wenn ein Gruppenmitglied bereits Erfahrung mit einem Thema hatte.

Die physische Begegnung und die praktische Auseinandersetzung mit dem Thema Audiologie und Audiometrie über längere Zeit wurde sehr geschätzt. 

Für mich war es die erste Durchführung als Co-Referentin von Beat Weber. Wir freuen uns bereits auf nächstes Jahr und auf ebenso interessierte und engagierte Teilnehmende. Hoffentlich dürfen wir auch im Juni 2022 wieder eine Präsenzveranstaltung anbieten.

 

 

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print