Dagmar Meyer, Christoph Woodtli, Kim Seitz

Sommernachtsfest

Was braucht es alles, damit ein optimales Sommernachtsfest zustande kommt? Sonne, fröhliche Kinder und Jugendliche, spannende Spiele, eine Jugendband, ein poetischer Clown für die Jüngsten, sommerliche Dekorationen, gute Musik, feines Essen, eine Disco für Jugendliche  und einen lauen Sommerabend.

Das Sommernachtsfest 2017 reiht sich problemlos in die optimalen Sommernachtsfeste vergangener Jahre des Landenhofs ein. In entspannter Atmosphäre konnten Kinder und Jugendliche mit ihren Familien den Nachmittag und Abend geniessen.

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landenhofs waren am Gelingen des Festes beteiligt. Unterstützt wurden sie von Eltern, welche sich im Voraus bei den Wohngruppen gemeldet hatten. An verschiedenen Spielposten und bei der Essensausgabe waren sie anzutreffen. Was war ihre Motivation, sich zu melden und welche Bedeutung hat das Sommernachtsfest für sie?

 

 


Natascha Ivancevic, Puzzle

Beim Sommernachtsfest war ich noch nie dabei und daher habe ich noch nie mitgemacht. Ich wollte erleben, wie das Sommernachtsfest ist. Die Schülerinnen und Schüler sind sehr motiviert, alle wollen gewinnen.


Dorota Ratajska

Unsere ältere Tochter ist nun viel selbständiger und wir können uns mehr einsetzen. Leider hat es mit meinem Einsatz nicht geklappt, aber das nächste Jahr möchte ich mich wieder melden. Die Stimmung hier gefällt mir sehr.


Caroline Moulin, Turm bauen

Ich habe Spass mit den Kindern und lerne das Umfeld meiner Tochter kennen. Durch die Arbeit hier habe ich Kontakt zu den Sozialpädagogen und Lehrpersonen. Ausserdem helfe ich gerne. Hier ist eine tolle Ambiance. Der Landenhof hat viel Glück mit dem Wetter.


Dosta Damianovic

Es gefällt mir auf dem Landenhof sehr, weil meine Tochter hier zur Schule geht. Ich habe mich gemeldet, weil ich gerne etwas zurückgeben will, aber ich bin nicht zum Einsatz gekommen. Die Stimmung ist hier super und ich sehe alle wieder, die ich kenne.


Dragutin Ivancevic, Kletterwand

Heute habe ich frei und als Vater gibt es weniger Anlässe, bei denen ich dabei sein kann. Es ist schön für mich, dass ich etwas für das Fest beitragen kann. Wir sind dankbar dafür, dass unsere Tochter hier sein kann. Ich kann die Kinder beobachten und sehe, dass sie Freude haben und dass sie sich sehr einsetzen.


Nicole Provini, Essensausgabe

Am liebsten mache ich etwas im Hintergrund wie hier bei der Essensausgabe. Da ich jeden Tag viel mit Kindern zu tun habe, geniesse ich es, mit Erwachsenen zusammen zu sein. Das Sommernachtsfest ist ein schöner Anlass mit guter Stimmung, es ist ein entspanntes Fest. Mir ist aufgefallen, dass weniger Leute als früher anwesend sind.


Elisabeth Haller, Getränkestand

Für den Getränkestand habe ich mich gemeldet, damit ich als Elternvertreterin im Stiftungsrat unkompliziert mit den Eltern ins Gespräch kommen kann. Zum Sommernachtsfest kann ich Folgendes sagen: schönes Wetter, Sonne, feines Essen, Dessertbuffet, gute Leute, gute Musik, neue Bekanntschaften, insgesamt eine schöne Bereicherung!


.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print