Christoph Woodtli

Elternbesuchsmorgen

Auswertung Standortgespräche

Erfolgreiche Schulung von Kindern und Jugendlichen setzt eine gute Zusammenarbeit zwischen Eltern, Lehrpersonen und beteiligten Fachkräften voraus. In den 2-mal jährlich stattfindenden schulischen Standortgesprächen werden die Entwicklungen der Schülerinnen und Schüler gemeinsam besprochen und Förderziele festgelegt.

Im Rahmen des Elternbesuchsmorgens am Samstag, 5.11.16 traf sich eine Gruppe freiwilliger Eltern  in der Aula zu einer Evaluation des schulischen Standortgesprächs am Landenhof. In moderierten Gesprächsrunden wurden Erfahrungen, Anliegen und mögliche Anpassungen diskutiert. Die engagierte Gruppe formulierte im 1 ½ stündigen Austausch zahlreiche Gedanken und Ideen, die von einer Arbeitsgruppe des Landenhofs in den nächsten Monaten aufgenommen und weiterentwickelt werden.

 

 

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print